Montag, 7. Oktober 2013

„Vogel und Fisch“ / „The Bird And The Fish“


"Ein Fisch und ein Vogel können sich verlieben. Aber wo bauen die beiden ihr Nest?"



Die Inspiration zu diesem Bild bildet dieses Sprichwort, welches mir bereits als Kind in dem Whoopi Goldberg-Film "Corrina, Corrina" zu Ohren kam. Seitdem geht mir dieser Spruch nicht mehr aus dem Kopf und bringt mich jedes Mal wieder zum Nachdenken. Ist das nicht eine tief greifende, wahre und wunderschöne Weisheit?


Ich denke oft daran, wie traurig es wäre, wenn ein Fisch und Vogel sich wirklich verlieben würden, aber niemals die Chance bekämen, zusammen sein zu sein, weil sie aus unterschiedlichen Welten kommen. Hast du schon mal darüber nachgedacht, was du tun würdest, wenn du dich in jemanden verliebst, mit dem du aber niemals zusammen sein könntest? Weil die Umstände es einfach nicht zulassen? (Ich rede hier nicht von Nictigkeiten wie Urlaubsflirts, Fernbeziehungen oder so etwas in der Art.) Geschweige denn, wenn wie im Fall des Vogels und des Fisches, die Welt des anderen deinen sicheren Tod bedeuten würde? 


Die Reinzeichnung der Outlines. 



Sieht nach 'ner Menge Arbeit aus? War es auch!


Eines Tages möchte ich eine Geschichte dazu herausbringen/illustrieren... da spukt etwas in meinem Kopf herum, das mich nicht loslässt. 

Hier könnt ihr ab Minute 4:30 die Filmszene sehen, aus welcher dieser Spruch stammt.


Schnief... bis zum nächsten Mal.










„A fish and a bird can fall in love. But where will they build their nest?“

The inspiration behind this picture is based on this verse, which I first heard as a child in Whoopi Goldberg’s „Corrina, Corrina“. Since then it won’t leave my mind and I keep thinking about it. Isn’t that a deeply beautiful and wise?

I thought about how sad it would be when a fish and a bird would fall in love but never get the chance to live together because they live in different worlds. Have you ever thought about what you would do if you’d fall in love with someone with whom you could never be together? Because the circumstances won’t allow it?
(I'm not talking about inanities like a summer love, long-distance-relationships or something like that.) Or when like in case of the bird and the fish, the other one’s world would be your death?

The finished outlines.

Looks like a lot of work? It was!
One day I'd like to illustrate/release a book with a story based on that. There's something on mind haunting me.

Here you can see the scene from which the verse is from. It begings in minute 4:30.

Sniff... untill the next time!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen