Montag, 10. Februar 2014

Das FashionBloggerCafé FleetMeet zur Messe The Gallery in Düsseldorf

Wir Blogger sind richtige kleine Schmarotzer! Tummeln uns liebend gern auf allen möglichen (Mode-) Events herum, geben vor, uns für das „Drumherum“ zu interessieren, Blogger-Freunde treffen und socialisen zu wollen. In Wirklichkeit verfolgen wir, wie jeder weiß, eigentlich nur ein Ziel: GOODIEBAGS ABSTAUBEN!

Nein, ganz so schlimm ist es natürlich nicht. Wahre Blogger und nicht die, die nur der Geschenke, des Sponsorings und anderer Privilegien wegen bloggen, sehen Goodiebags eher als die Kirsche auf der sprichwörtlichen Sahnehaube. Diese wird verkörpert durch tolle Events wie Modeschauen und ganz besonders dem FashionBloggerCafe von styleranking zur Fashion Week in Berlin. Wem die Anreise in die Hauptstadt zu weit oder wessen Terminkalender zu voll ist, holt sich seine Sahnehaube bei der kleinen Schwester der beliebten Veranstaltung am Rande der Fashion Week: Dem FashionBloggerCafé FleetMeet. Am ersten Februarwochenende fand die Düsseldorfer Ausgabe im Rahmen der Messe The Gallery statt.

Die ausführliche Berichterstattung überlasse ich an dieser Stelle anderen. Insbesondere deshalb, da der kreativste und tollste Blogeintrag über das Event eine goldene Analogkamera gewinnen konnte. Hier findet ihr einen Einblick.

Stattdessen widme ich mich dem wundertollen Inhalt der Goodiebag, ganz Blogger-Klischee-like. Der jute Beutel (Achtung, intelligentes Wortspiel!) war auch dieses Mal mit tollen Utensilien gefüllt. Da ich irgendwie ja auch als Blogger auf der Veranstaltung war, durfte ich mir freundlicherweise eine Bag mitnehmen!



1.) Lavera Lidschatten: Für mich nicht so interessant, da ich Lidschatten nur trage während ich schlafe.

2.) Bee Natural Lipbalm: Für mich als Blistex-Suchti eine willkommene Abwechslung, da dieser Pflegestift aus hundertprozentig natürlichen Inhaltsstoffen besteht. Riecht zudem auch noch angenehm. Verschwindet allerdings genauso schnell wie seine anderen Labello-Kollegen.

3.) Senseo Espresso Kapseln: Ein Glück, dass ich die passende Maschine für diese Kapseln besitze! Ein Pech, dass ich keinen Espresso trinke.

4.) / 4.1) DaWanda Lovemag und Klebeband: Die bereits dritte Ausgabe des DaWanda Lovemags besteht wie seine Vorgänger im Prinzip fast nur aus Werbung für Verkäufer und deren Shops. Diese wird aber so geschickt und ansehnlich verpackt, dass es überhaupt nicht negativ auffällt. Im Gegenteil! Dank der zusätzlichen Artikel macht es richtig Spaß, das Heft durchzublättern und beschert uns zahlreiche Momente à la „Ooooh, das hätte ich gerne!“. Sowie leere Geldbeutel... Damit ihr gar nicht erst in Versuchung geratet, könnt ihr euer Portmonee mit dem beigelegten DaWanda-Tesafilm zukleben.

5.) Lavera Reinigungsmilch: Leider konnten nicht alle Goodiebags mit dem gleichen Inhalt gefüllt werden. In meiner fand ich diese Reinigungsmilch von Lavera. Bin gespannt, habe bisher nämlich (bis auf den Lidschatten) keinerlei Erfahrung mit Produkten dieser Naturkosmetik-Firma.

6.) Absolutes Highlight Nummer 1: Claudia Wisniewskis „Wörterbuch des Kostüms und der Mode“. Zwar besitze ich eine ältere Ausgabe, freue mich aber tierisch über dieses Goodie, da es sich hierbei um eine erweiterte Neuauflage handelt. Wer auch immer die Idee hatte, das Buch in die Goodiebag zu packen: TAUSEND DANK! Großartige Idee! 


7.) Highlight Nummer 2: Dieses superschöne Notizbuch aus dem teNeues Verlag. Es gefällt mir mit seinen Männermodeaccessoires auf dem Cover richtig, richtig gut und sieht zudem sehr chic aus! Ich freue mich!

Danke an die Sponsoren, styleranking und The Gallery für diese kleinen, aber superfeinen Geschenke.
In den folgenden Videos könnt ihr euch übrigens ein eigenes Bild davon machen, wie Blogger (und auch Nicht-Blogger) gierig auf Jagd nach Goodiebags gehen und wie sie dabei über Leichen gehen. Unbedingt ansehen! Viel Spaß!


 
Und schöne Einblicke in die Bread&Butter Messe zur Fashion Week!



1 Kommentar:

  1. ach schade, ich hatte die Reinigungsmilch, den lipbalm und das Wörterbuch gar nicht drin. Aber das Skizzenbuch ist toll!

    The Fashion Menue

    AntwortenLöschen